Wir möchten eine Informationssammlung über Nepal machen und zu einem Besuch dort anregen, bzw. eine Plattform für alle Nepal-Fans zum Austausch von Informationen schaffen.

 

Christian Hlade
Gründer & Leiter von Weltweitwandern
Ehrenobmann der Friends of Lingshed

 

Jg. 1964, Studium der Architektur an der TU-Graz, Dipl-Ing., Diplomarbeit: „Dorfschule in Ladakh“.
Viele ausgedehnte Reisen auf allen Kontinenten der Erde, 100e Diavorträge und Fotoausstellungen.

Seit 15 Jahren Organisation und Leitung von Wanderreisen in die ganze Welt. Durch fast 3 Jahre Auslandsaufenthalte kennt er sehr viele Trekkingrouten aus eigener Erfahrung.

Im Jahr 2000 war er 6 Monate in Ladakh um in einem abgelegenen Himalaya-Bergdorf eine solarbeheizte Dorfschule zu errichten. Nähere Infos: www.lingshed.org. Um diese „Auszeit“ zu finanzieren wurde die schon seit vielen Jahren bestehende nebenberufliche Tätigkeit des Reiseveranstaltens ausgeweitet: Dies war die Geburtsstunde der Firma „Weltweitwandern“.

Nachdem also ein soziales Projekt den Ausgangspunkt für die Tätigkeit als Reiseveranstalter bildete, spielen nachhaltige und sozialverantwortliche Kriterien von Beginn an bis heute eine große Rolle bei Weltweitwandern.
Seit 2001 verheiratet mit Carmen Tatschl-Hlade. Drei Kinder: Laura 2002, Lino 2004 und Leo 2010.

 

 

Sudama Karki

Sudama ist 1974 in der Nähe des berühmten Chitwan National Park geboren. Nach seinem Schulabschluss studierte Sudama in Kathmandu Handelswissenschaften und absolvierte anschließend eine Ausbildung als Guide.

 

Seit 2001 arbeitet Sudama als deutschsprechender Guide. Anfangs war er in einem Reisebüro als Reiseleiter angestellt, arbeitete in der Logistik und erkundete neue Touren. Schließlich begann er bei einem Trekking-Reiseveranstalter als Guide und begleitete hunderte Reisen in die Bergwelt Nepals. Auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Sudamas Vision eines nachhaltigen Tourismus teilt, lernte er schließlich Christian Hlade von Weltweitwandern kennen. Sudama begleitete viele Weltweitwandern-Touren und wurde dann zu einer Ausbildung nach Österreich von Weltweitwandern eingeladen.

 

Während der Zeit in Österreich entstand die Idee, dass Sudama als Ausbildner für die Weltweitwandern-Guides in Asien arbeitet. So führte Sudama Deutschkurse, Erste-Hilfe-Kurse und andere wichtige Ausbildungen für Guides in Nepal, Tibet, Ladakh und der Mongolei durch. Schließlich baute Sudama seine eigene Trekkingagentur auf und arbeitet nun als Ausbildner und Organisator der Weltweitwandern-Reisen vor Ort.

 

Sandra Pieber

Nach der Matura verbrachte Sandra ein Jahr in den USA. Dann stieg sie in die Baubranche ein, doch ihre Faszination für andere Kulturen war stärker: Sie wechselte zu Weltweitwandern. Ihr Herz hat Sandra an Nepal verloren – nicht nur ans Land, sondern auch an Rakam, ihren Mann.

Bei Weltweitwandern ist sie zuständig für unsere Wanderreisen nach Nepal, Tibet, China, Usbekistan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Sri Lanka, Irland, Estland, Lettland und Litauen.

 

 

Weltweitwandern GmbH
Gaswerkstraße 99
8020 Graz, Österreich
Tel.: 0043 316 583504 0
Fax: 0043 316 583504 50
info@weltweitwandern.at
www.weltweitwandern.at

Weltweitwandern in aller Kürze
22 MitarbeiterInnen im Büro in Graz und weltweit über 500 Menschen im Team als FührerInnen, KöchInnen, PartnerInnen, etc.

Firmenvision
Gehen & Erleben. Unsere Wanderreisen ermöglichen Begegnungen von Menschen, Kulturen und mit der Natur: Einsichten in andere Lebensweisen bekommen, voneinander lernen und den Horizont erweitern.

Eine Nacht im Tausend-Sterne-Hotel in Marokkos Wüste, das gemeinsame Kochen mit einer Familie in Ladakh. Jahrelange Wandererfahrung, Freundschaften auf der ganzen Welt und lokal verwurzelte Guides, die ihre KollegInnen auf anderen Kontinenten besuchen: Das ist, was Weltweitwandern-Reisen so besonders macht.

Unser Anspruch: Mit unseren Reisen möchten wir das Kulturverständnis fördern, Einsichten in unbekannte Lebensweisen möglich machen und durch Kontakte Vorurteile auf beiden Seiten abbauen helfen. Erst mit dem Verständnis wird aus einem „Urlaub“ eine Reise, erst dann beginnt das „Abenteuer“! Derartige Reisen zu anderen Kulturen und in entlegene Gebiete beinhalten eine große Verantwortung.

Offenlegung

allesuebernepal.com ist ein Projekt der Weltweitwandern GmbH.

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung der jeweiligen Organisation ist untersagt.

Hyperlinks auf fairreisen.at sind willkommen. Jede Einbindung einzelner Seiten unserer Homepage in fremde Frames ist zu unterlassen.

Soweit im Content personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher oder weiblicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Frauen und Männer in gleicher Weise.